Montag, 30. Januar 2012

Rena Larf liest "Rubensfalle"


Heute muss ich mal Werbung für zwei Kolleginnen machen.
Viel Spaß, beim Zuhören!


Rena Larf liest "Rubensfalle" von Florella Sander


Florella Sander: Zum Geburtstag in diesem Jahr beschenke ich mich selbst mit einer Hörsendung.
Rena Larf , eine bekannte Literaturinterpretin und Autorin wird 'Rubensfalle' vorlesen.

Erotik ist im Prinzip ein dankbares Feld, gerade was die Akustik betrifft.
Vieles, das in Filmen auch heute noch nicht rübergebracht werden kann und nicht gezeigt wird,
wie Zärtlichkeiten, explizite Spielereien, verschiedene Praktiken usw. eignen sich für Lesungen gut.
Hätte ich auch nicht gedacht, und Rena ist eine gute Sprecherin,
die selbst unter anderem Erotik schreibt.

Wer da wirklich die richtig gute Spannung erzeugen kann
und keine Hemmungen hat, ist Gold wert.

~ ~ ~

~ ~ ~

Rubensfalle - Minibook

Zum E-Book  "Rubensfalle"




Kommentare:

  1. Auch hier sage ich nochmals Danke. Das ist sehr lieb von dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern,Florella!
      Bin schon gespannt auf die Lesung.

      Ich habe "Rubensfalle" zwar schon lange auf meinem Reader, aber leider noch keine Zeit gefunden, es zu lesen.

      Löschen
  2. Was ich alles in meiner Kindle Biblo habe, darf ich gar nicht sagen. Aber auch einige kostenlose Werke dabei. Ansonsten weiß ich nicht, wann ich das jemals alles lesen soll. *lach*

    AntwortenLöschen